Die Kosten für die von mir durchgeführten naturheilkundlichen Diagnose- und Behandlungsverfahren sind individuelle Gesundheitsleistungen, die im Allgemeinen nicht von den gesetzlichen Krankenversicherungen erstattet werden. 

Über die meisten privaten Krankenkassen, Beihilfe oder private Zusatzversicherungen können Sie, je nach dem von Ihnen gewählten Tarif, meine Behandlungskosten ganz oder teilweise abrechnen. In diesen Fällen kann ich Ihnen eine Rechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker stellen. 

Günstige Zusatzversicherungen für Heilpraktikerleistungen können sie bei vielen großen Versicherern oder auch bei Sparkassen und Banken abschließen, beispielsweise bei der Arag (Arag 483 Zusatzversicherung), Barmenia (Barmenia AN), Continentale (Continentale CEK-PLUS), CSS (CSS flexi heilpraktiker + gesundheit), Gothaer (Gothaer MediNatura), DKV (Zusatzversicherung für Zahn, Brille und Heilpraktiker), Sparkasse (Tarif KombiPRIVAT) oder bei anderen Anbietern. Informieren Sie sich bitte auf den Webseiten dieser Versicherer nach den Versicherungsbedingungen. 

Die meisten meiner Patienten sind jedoch Selbstzahler. Um den bürokratischen Aufwand möglichst gering und die Kosten für meine Patienten möglichst niedrig zu halten, rechne ich bei Selbstzahlern pauschal nach folgendem Modus ab: 

 

Leistung

Betrag

1. Erstanamnese und Erstuntersuchung nach den Regeln der Chinesischen Medizin (Die erste Akupunkturbehandlung oder das Erstellen der ersten Kräuterrezeptur sind bereits inklusive.) 

110,00 € 

2. Erstanamnese bei der Kinderwunschbehandlung bei Frauen 

140,00 € 

3. Akupunkturbehandlung, inkl. Puls- und Zungendiagnostik; bei Bedarf auch inklusive Schröpfen oder Guasha 

  45,00 € 

4. Folgegespräch bei Behandlung mit chinesischer Kräuterheilkunde mit anschließender Erstellung einer neuen Rezeptur (auch bei telefonischem Gespräch oder bei Konsultation per E-Mail). 

  30,00 € 

5. Folgegespräch bei Behandlung mit chinesischer Kräuterheilkunde mit anschließender Erstellung mehrerer Rezepturen (insbesondere bei der zyklusphasenadaptierten Kinderwunschbehandlung bei Frauen – auch bei telefonischem Gespräch oder bei Konsultation per E-Mail). 

30,00 € für die erste, 15 € für jede weitere Rezeptur 

6. Kurze telefonische Beratung und Ausstellung eines Wiederholungsrezepts, d.h. Bestellung einer unveränderten Rezeptur 

 10,00 €